kreativ

Das kreative Loch


DSC_0038Hallo Ihr Lieben,

Ich muss mich entschuldigen, dass gestern ungewohnterweise überhaupt kein Beitrag von mir hier erschienen ist. Mein Tag war gestern ziemlich voll mit Arbeiten danach noch Wakeboarden, das zehrt an den Kräften und anschließend fällt man eigentlich nur noch auf die Couch und möchte sich nicht mehr bewegen. Ich muss auch zugeben, dass ich gerade merke, dass ich mich in einem kleinen kreativen Tief befinde. Ich habe seit gut einer Woche keinen Stift mehr angerührt und auch die Kamera kam nur selten zum Einsatz. Mein Ideenreichtum für neue Beiträge war auch schon mal höher, aber ich denke das ist normal, dass man solche Phasen hat. Eigentlich habe ich schon genau im Kopf, welches Motiv meine neue Zeichnung werden soll, doch ich ertappe mich dabei wie ich innerliche Hemmungen aufbaue zu beginnen, aus Angst keine so gute Arbeit wie die letzte abzuliefern. Klingt komisch ist aber tatsächlich so. Aber keine Sorge, ich werde dem inneren Schwein noch ordentlich eins pfeifen und dann läuft das schon alles wieder hoffe ich.

Nichtsdestotrotz genieße ich gerade den beginnenden Sommer in vollen Zügen – Sonnenuntergänge, See, lange Abende im Freien. Lebenslust pur!

DSC_0027

 

———————————————————————————————————————

Achja und nicht vergessen, noch bis heute Abend läuft die  Disney Blogparade, einfach einen kleinen Beitrag über Euren Lieblingsfilm von Disney schreiben und schon seid Ihr dabei!

Advertisements

Young – Air Review

Dieses Video kam mir gerade so zugeflattert und ich finde es einfach nur klasse. Das Lied macht total gute Laune und die visuelle Aufbereitung ist ja wohl der Hit schlechthin. Die Mentalität des „Jungs seins“, die unendlichen Möglichkeiten sprudeln mit voller Kraft aus dem Bildschirm. (Die Künstlerin Joseba Elorza war übrigens für die künstlerische Umsetzung verantwortlich)

Artist of the Day – Ivan Hoo

Eine umgefallene Coladose, ein zerbrochenes Ei – ja und? Nix da, jetzt bitte noch einmal einen zweiten Blick darauf werfen. Ivan Hoo schafft es mit seinen hyperrealistischen Arbeiten beinahe jeden Betrachter beim ersten Anblick zu täuschen. Seine illusionistische Malerei ist vorwiegend mit Pastellstiften auf Holz gezeichnet und zaubert jedem ein Staunen ins Gesicht.

Lasst Euch mitreißen von den Illusionen :

Ivan Hoo Art tumblr.

Ein bisschen experimentell

Das ist ein Teil einer kleinen Artwork Dokumentation einer Künstlerin. Ich fand dieses Video wirklich spannend, weil die Arbeitsweise sehr faszinierend ist. Seine Malgesten videotechnisch aufzunehmen ist doch ein recht außergewöhnliches Verfahren – die Resultate beeindrucken einen umso mehr.

Frust Frust Frust

Meine Polychromos sind heute endlich eingetroffen und ich habe mich voller Motivation und Tatendrang an den Tisch gesetzt und losgelegt. So weit so gut. Bild Nummer eins: Zusammengeknüllt, ab in den Müll. Bild Nummer zwei: Noch viel schlimmer! Zusammengeknüllt, ab in den Müll. Es gab noch Bild vier und fünf, bis ich schließlich völlig frustriert aufgab und lauter Süßigkeiten in mich stopfte um meine Unzufriedenheit zu kompensieren. Das schlimme daran ist ja, dass ich nicht einmal weiß woran es eigentlich liegt. Die einfachsten Motive (ich versuchte lediglich eine Blume zu zeichnen), sahen aus, als hätte ich noch nie in meinem Leben einen Stift in der Hand gehalten! Die Farben sind Klasse- keine Frage- schöne Deckkraft, gute Ergonomie, aber die Resultate waren ein reines Desaster!

Dass Versuche mal im Müll landen, das kenne ich, aber nach so vielen Anläufen, nichts in der Hand zu halten ist einfach nur zum Heulen! Habt Ihr ein paar Tips und Tricks was die Buntstifte angeht? Ich wäre Euch sehr sehr dankbar.

Was bin ich?

DSC_0175Dieser kleine Freund ist heute Mittag entstanden – ich habe mir fest vorgenommen wieder mehr mit dem Bleistift zu üben, einfach um vielseitig sich zu betätigen. Tut dem Kopf und der kreativen Ader gut. Erkennt man denn was es sein soll? In meinem Kopf sah das doch etwas anders aus als das was letztlich auf dem Papier gelandet ist – aber das ist ja meistens so.

 

 

Artist of the Day – Guy McKinley

Frisch, farbig und modern sind die Arbeiten von Guy McKinley, ein Künstler, der sowohl handgemachten Zeichnungen fertigt, als auf dem Boden der Digital Art bewegt. Seine Motive wirken leicht, angenehm zu rezipieren und orientieren sich des Öfteren auch an Comics, Cartoons oder Filmen.

Mehr der erfrischende Illustrationen findet Ihr hier:

Guy McKinley Website