video

Donut Doubles

Beim täglichen Durchstöbern bin ich auf etwas ganz lustiges gestoßen. Schaut Euch diese Seite mal an Donut Doubles. Dort werden Portrait Fotos immer mit einem Food Bild gekoppelt – das witzige, die beiden Bilder haben eine ziemliche Ähnlichkeit, obwohl das auf den ersten Blick gar nicht so zusammenpassen will. Lustig ist, dass unser Kopf dennoch eine Verknüpfung erstellt.

Hier auch noch das dazugehörige Video:

 

—————————————————————————————————————————

Achja und noch einmal die kleine Erinnerung an meine Augen Blogparade, freue mich wenn Ihr mitmacht!

Die Buchstaben zum Sonntag

Ein total nett gemachtes kleines Video mit schönen Animationen. Das lässt einen gleich einen ganz anderen Blick auf unser Alphabet bekommen wie ich finde.

Schaut Euch das Video mal an und ich verspreche Euch das nächste mal wenn Ihr etwas lest habt ihr mindestens zwei dieser witzigen Buchstaben vor Augen tanzen.

The last Memory

Ein kleiner Kurzfilm, der wundervoll gemacht ist, einen aber auch sehr traurig stimmen kann. Ich selbst bin schon seit ich klein bin ein rießen Fan von Meerestieren, vor allem von Walen. Das sind so unglaublich faszinierende Wesen! Umso schlimmer, dass die Zahl dieser Giganten der Meere immer weiter zurück geht. Dieser kleine Film erinnert mich ein bisschen an den Film Free Willy, findet Ihr nicht auch?

Blogaktion #2

So Ihr Lieben, die Disney-Blogkation geht in die zweite Runde. Es gibt einen neuen Bildausschnitt, den es zu erraten gibt. Mal sehen ob Ihr drauf kommt, um welchen Charakter es sich handelt. Derjenige, der es als erstes errät, bekommt in dem Post der das fertige Bild enthält eine besondere Erwähnung von mir. Also los geht’s : Auf die Plätze und raten!

DSC_0252

————————————————————————————–

Hier noch die kleine Erinnerung an die Disney Blogparade, bei der Ihr teilnehmen könnt und zwar noch bis 31.05. Schreibt dazu einen einen kleinen Beitrag über Euren Lieblingsfilm von Disney. (Nett wäre natürlich, wenn Ihr mich dabei erwähnt, als Initiator der Parade)

Young – Air Review

Dieses Video kam mir gerade so zugeflattert und ich finde es einfach nur klasse. Das Lied macht total gute Laune und die visuelle Aufbereitung ist ja wohl der Hit schlechthin. Die Mentalität des „Jungs seins“, die unendlichen Möglichkeiten sprudeln mit voller Kraft aus dem Bildschirm. (Die Künstlerin Joseba Elorza war übrigens für die künstlerische Umsetzung verantwortlich)

Mit Kopfsprung durch die Tür!

Eigentlich ist es ja eher weniger meinte Art hier Musikvideos zu posten, aber dieses Lied möchte ich Euch nicht vorenthalten, viele werden es sicherlich auch schon kennen. Au Revoir von Mark Foster und Sido. Ich sage gleich vorweg, ich mag Sido ja eigentlich so gar nicht, aber in diesem Lied ist es eigentlich wirklich ertragbar was er macht. Die Parts von Mark Foster gefallen mir dennoch viel besser.

Es ist ein Lied dessen Text ich unglaublich toll finde, er spricht allen aus der Seele, die ihren Alltag satt haben, denen die Decke auf den Kopf fällt. Dieses Gefühl einfach mal raus zu wollen aus allem.

Hört doch mal rein, die Lyrics sind das entscheidende bei dem Song!

————————————————————————————-

Als kleine Erinnerung noch an Euch, denkt an die Disney Blogaktion, bis 31.05. könnt ihr teilnehmen!